menü menü schliessen

Callus Peel - Die sanfte Fußpflege

Jeder wünscht sich gepflegte Füße ohne Hornhaut und Schwielen. Bei der herkömmlichen professionellen Fußpflege werden die Füße mit Hornhauthobeln oder Schleifgeräten behandelt. Das Ergebnis ist gut, die Behandlung kann jedoch in wenigen Einzelfällen zu Verletzungen führen. Es gibt aber jetzt eine völlig neue Methode: Callus Peel basiert auf Wirkstoffen aus der Natur und sorgt ohne großen Werkzeugeinsatz für glatte und gepflegte Füße.

Wie funktioniert Callus Peel

Callus Peel bei ClubnailsFür die Behandlung von Hornhaut und Rhagaden (Schrunden) werden Patches auf die betroffenen Stellen aufgelegt. Diese Patches enthalten Kräuterwirkstoffe, die Schwielen und Hornhaut bei der Fußpflege schonend aufweichen. Für eine noch bessere Wirkung werden die Füße in Folie eingepackt. Nach einer Einwirkzeit von nur 15 Minuten entfernt die Kosmetikerin die Patches. Nun kann sie die Hornhaut mit einem Schaber entfernen. In einem weiteren Schritt werden die betroffenen Stellen mit einer speziellen Bürste geglättet. Danach müssen die Füße nur noch mit warmem Wasser abgespült werden. Für eine glatte Haut nach der Behandlung mit Callus Peel sorgt eine Massage mit einer speziellen Creme, die ebenfalls natürliche Inhaltsstoffe aufweist.

Auch ohne Clubkarte

Lieber unverbindlich testen? Selbstverständlich können Sie auch ohne Clubkarte unsere Leistungen nutzen. Für unsere Gelegenheitskunden finden Sie hier eine Preis- und Leistungsübersicht

Hier erreichen Sie uns

Email: termin@clubnails.de
Telefon: 0431 / 301 40 400